Organetik SL

 Organo SL

 

Organetik  - Haus-Organetik - organetische Stoffwechsel und Gewichtsregulierung

Organetik

Wir alle haben von Natur aus eine Eigenschwingung. Ist diese auch so individuell wie der Fingerabdruck jedes Menschen – unantastbar ist sie nicht.

Die störenden Einflüsse, die auf unseren Körper einwirken, bleiben unseren Augen in den meisten Fällen zwar verborgen, doch wir bekommen ihr Ausmaß täglich zu spüren.

Denn sie beeinträchtigen unser Wohlgefühl und unsere Gesundheit.

Oft zeigen sich diffuse Symptome – Beschwerden, für die sich eine rein medizinische Ursache schwer finden lässt.
Der Check-up bringt erste Hinweise: Leiden auch Sie unter den typischen Begleiterscheinungen negativer Frequenzen?
 

Welche Beschwerden können mit der Organetik behandelt werden?

 Beispielhafte Beschwerden, die durch geopathische  Belastungen hervorgerufen werden (z. B. Erdstrahlen, Wasseradern, Globalgitternetze):
• Schlafen Sie oft „wie bewusstlos“ und wachen morgens todmüde auf?
• Sind Sie nie richtig ausgeschlafen, selbst bei ausreichender Schlafzeit?
• Brauchen Sie sehr lange, um einschlafen zu können?
• Wachen Sie häufig auf?
• Haben Sie regelmäßig Albträume?
• Wachen Sie oft verdreht in einer Ecke des Bettes     auf (mögliche Ursache: Wegdrehen aus der Belastungszone)?
• Haben Sie Sensibilitätsstörungen in den Füßen (z. B. Brennen, übermäßiges Wärmegefühl)?
• Müssen Sie unnatürlich häufig Wasser lassen?

Beispielhafte Beschwerden, Krankheitsbilder und Gefahren, die auf technische Belastungen (z. B. Elektrosmog, Mobilfunk, Satelliten) zurückzuführen sind:
• Erhöhte Thrombosegefahr
• Neigung zu Herzrhythmusstörungen
• Beeinträchtigung des gesamten Drüsensystems
• Schädigung körpereigener Enzyme
• Störungen im Mineralhaushalt (Osteoporose)
• Schlafstörungen
• Verminderte Sauerstoffversorgung der Zellen

Sie haben Beschwerden und Ihr Arzt kann nichts feststellen z.B.

·Rückenbeschwerden

·Schmerzen allgemein

·Kopfschmerz, Migräne

·u.v.m.

Haus-Organetik

 

Orgestre - organetische Stoffwechsel und Gewichtsregulierung

 

Organo SL

Orgestre

 

Organetische Gewichts- und Stoffwechselregulierung
-ein "Rundumpaket" für Körper, Geist und Seele


Unser Stoffwechsel ist so individuell wie ein Fingerabdruck, aber leider genetisch total veraltet,
programmiert aus der Zeit, als wir noch Jäger und Sammler waren:
Der Körper war darauf ausgerichtet möglichst viel Gewicht aufzubauen, es lange zu erhalten und keinesfalls abzunehmen.
Das sicherte in langen Hungerperioden das Überleben.
Diese "Fettsparmechanismen" sind auch heute noch wirksam und aktiv!

Orgestre setzt die veralteten Programmierungen, aber auch fehlerhaftes Essverhalten, über das Unterbewusstsein außer Kraft.
Der Stoffwechsel wird harmonisiert und somit das Körpergewicht reguliert.

Nahrungsmittelallergien und Intoleranzen können mit der Organetik SL positiv beeinflusst werden.

Ebenso werden unter anderem das Hormonsystem, der Verdauungstrakt, die Aminosäuren, das Enzymsystem,
der Energiehaushalt, das Blut und wichtige chemische Prozesse abgefragt und harmonisiert.


Den Abschluss bildet die Abfrage des Ideal- bzw. Wohlfühlgewichts, mit der Erstellung eines individuellen Ernährungsplans.


Bringen Sie den Körper mit der Organetik SL wieder in seine Balance.